Siedlung Schüngelberg, Gelsenkirchen

Siedlung Schüngelberg, Gelsenkirchen

Nachbarschaftshaus

  • Abschlussbaustein der Revitalisierung und Erneuerung des Wohnstandortes in Gelsenkirchen-Buer (IBA-Projekt)
  • Umnutzung eines leerstehenden Wohnhauses plus neuem Anbau
  • Jugendhaus, Vereinshaus, Veranstaltungsort für Feiern und Stadtteiltreffen
  • Betreiberverantwortung beim Förderverein Schüngelberg e.V., einem Zusammenschluss engagierter Schüngelberg-Bewohner
  • Kooperationsnetzwerk mit dem Wohnungsunternehmen THS, der Jugendhilfe der Stadt Gelsenkirchen

Bauzeit: 2003/2004
Betrieb: seit 2004

Investitions- und Anschubkosten: 496.000 €
Städtebauförderung (“Initiative ergreifen”): 260.000 €
Eigenanteile Projektträger und THS: 236.000 €

Weitere Informationen
www.schuengeltreff.de